Lösungen
Märkte
Services
Unternehmen
Finanzen

Finanzen

Finanzen

Infoma GeSoft bietet mit einem modernen User-Interface grosse Flexibilität und noch mehr Sicherheit. Die Gemeindefachlösung wird laufend mit neuen Funktionen weiterentwickelt und optimiert. Anforderungen aus der kantonalen oder eidgenössischen Gesetzgebung wie Kontoplan HRM2 sowie der ISO20022 Standard für die Harmonisierung des Zahlungsverkehrs werden jeweils rechtzeitig bereitgestellt und ausgeliefert. Mit Infoma GeSoft gelingt es den Verwaltungen, die Arbeitsabläufe aktiv zu gestalten und auf Änderungen angemessen reagieren zu können. Die bewährte Branchenlösung verbindet mehr als 15 Jahre Erfahrung im Bereich der öffentlichen Verwaltungen, Innovation sowie zukunftssicherer Technik.

Steuern: Veranlagung

Computergestützte Veranlagung

Die Applikation computergestützte Veranlagung (nachfolgend CVA genannt) basiert auf einer Analyse der Steuern für die gesamte Schweiz. Die Steuergesetzgebungen sind voll berücksichtigt. Das Standardmodul CVA ermöglicht eine komfortable und umfassende Ausführung aller erforderlichen Be- und Verarbeitungen im Veranlagungswesen. Alle kantons- und gemeindespezifischen Steuerungen werden mittels einer umfassenden Parametersteuerung vorgenommen. Die Applikation ist nahtlos in die Infoma GeSoft Gesamtlösung eingebettet. Die grundsätzlichen Bedienungsfunktionen sind mit denen der übrigen Modulen identisch. Diverse Prozesse aus den angrenzenden Modulen, wie zum Beispiel die Steuerfakturierung, der Einwohnerkontrolle oder den zentralen Debitoren, können direkt eingebunden werden.

Nutzen

  • Computergestützte Veranlagungstätigkeit
  • Automatisierte Vorjahresvergleich
  • Verwaltung aller pendenten Veranlagung
  • Fallverwaltungs-Board

Leistungsumfang

Veranlagungen

  • Veranlagung der Staats- und Gemeindesteuer
  • Veranlagung direkte Bundessteuer
  • Interkantonale Steuerausscheidungen
  • Internationale Steuerausscheidungen
  • Veranlagung von Kapitalleistungen
  • Buchen von Verrechnungssteuern

Auflagen

  • Einforderung von fehlenden Belegen
  • Fristenverwaltung
  • Mahnwesen

Schnittstellen

  • Export von Veranlagungen an ZP/Napeduv
  • Import von Veranlagungen von ZP/Napeduv
  • Import von Steuererklärungseingangsdaten vom ScanCenter
  • Import von Deklarationsdaten vom ScanCenter
  • AHV-Steuermeldung an kantonales Steueramt
Referenz

Sicherheit als oberstes Ziel

  Die Aargauer Gemeinde Merenschwand setzt seit über 20 Jahren die Fachlösungen der Axians …
Referenz

Smart, Digital, Egnach

Im Herzen von Mostindien liegt die 4800-Seelen-Gemeinde Egnach mit ihren Obst- und Beerenkulturen …
Aktuelles

Drei Tipps für ein erfolgreiches Outsourcing Projekt

Am 23. September 2020 übergab die Gemeinde Merenschwand die in die Jahre gekommene, selbst betreute …