Lösungen
Märkte
Services
Unternehmen
Finanzen

Finanzen

Energie-Fakturierung

Mit unserer Komplett-Lösung für Versorgungsunternehmen  meistern Sie die Herausforderungen der Zukunft umfassend. Ob  Abrechnung ab Lastgang, komplexe Abrechnungen (Arealnetze, Eigenverbrauchsregelung, ...) oder Flexible Zeitzonen. Gemeinsam mit unserem Partner Encontrol bieten wir Ihnen das perfekte Werkzeug, um Wechselprozesse zu automatisieren, die Interaktion mit dem Kunden  zu vereinfachen. Selbstverständlich immer unter strenger Einhaltung aller Aspekte von Datenschutz sowie der Datensicherheit.

Die perfekt miteinander kommunizierenden Fachlösungen ESL-EVU von Encontrol AG und Infoma newsystem eröffnet Ihnen die smarte Verarbeitung Ihrer Energiedaten. Mit ESL-EVU managen Sie Ihre Messdaten, die Abrechnung und Zählerablesung bzw. -wechsel sowie die Smart-Meter und stellen die Hausinstallationskontrollen sicher. Die buchhalterischen Aufgaben sowie die zentrale Adressverwaltung (z.b. für Einwohner) übernimmt Infoma newsystem. Und ohne Mehraufwand stellen Sie Ihren Kunden über das intuitiv bedienbare Webportal alle relevanten Informationen zur Verfügung, wo auch direkt Mutationen vom Kunden online erfasst werden können.

Mit der smarten Integration der Messgeräte (Warmwasserspeicher, Wärmepumpe, E-Mobil-Ladestation, Waschmaschine usw.) sowie dem Bezug der Messdaten wird die Fakturierung so einfach wie noch nie.

Unsere Lösung sorgt für die zentrale Weiterverarbeitung der Messdaten und für die Aufbereitung der Steuerdaten. Denn die Wertschöpfung der Zukunft liegt in einem flexiblen und modernen "Data Management". Dafür benötigen Sie weiterhin die Hoheit über Ihre eigenen Daten und die Daten Ihrer Kunden. Unsere Lösung gibt Ihnen diese Datenhoheit, verbunden mit agilen Eigenschaften und vielen Möglichkeiten für zukünftige zusätzliche Wertschöpfungen.

Nahtlos integriert in Infoma newsystem:
ESL-EVU - Die Komplettlösung für smartes Energiemanagement

 

EDM Energiedatenmanagement

Mit dem Energiedaten-Managementsystem verwalten Sie alle Messdaten von Energieflüssen und Umweltbedingungen. Sie visualisieren Zeitreihen mit Daten im 15-Minuten-Rhythmus und verdichten diese zu Stunden-, Tage-, Wochen-, Monats- oder Jahreswerten. Verschiedene Messreihen können miteinander verknüpft und zu Kennwerten oder Bilanzen aufbereitet werden. Sie werden in der Plausibilisierung und Ersatzwertbildung bei den Messdaten durch das EDM-System komfortabel unterstützt. Imports von verschiedenen Zählerfernauslesesystemen oder Datenreihen in verschiedenen gängigen Formaten gestalten sich einfach. Sie schätzen ein leistungsstarkes Reporting der Messdaten im System selbst oder auf Basis von Excel-Templates.

Automatischer Datenaustausch nach Branchenvorgabe

ESL-EVU führt Ihren täglichen und monatlichen Messdatenaustausch mit Ihren Marktpartnern vollautomatisch und autonom durch. Sie greifen in diesen Prozess nur im Fehlerfall ein. ESL-EVU unterstützt und bearbeitet die Wechselprozesse Lieferantenwechsel, Lieferende, Grundversorgung, Einzug/Endverbraucherwechsel und Auszug.

EDM

  • Visualisierung und Ausdruck von Lastgängen mit Verdichtung zu Stunden-, Tages-, Wochen-, Monats- und Jahreswerten
  • Anzeige von Maxima und Minima während einer bestimmten Zeitperiode und innerhalb von Tageszeitfenstern
  • Unterstützung der manuellen Ersatzwertbildung
  • Bilanzierungen durch Verknüpfung von verschiedenen Lastgängen mit zusätzlicher Skalierungsfunktionen (Summe, Differenz, Multiplikation mit Konstanten)
  • Automatische Bilanzierung und Datenaustausch mit Marktpartner gemäss der Branchenempfehlung SDAT CH
  • Unterstützung und Bearbeitung der Wechselprozesse gemäss der Branchenempfehlung SDAT CH
  • Prognose: Fortschreiben von Lastgängen mit Berücksichtigung von Feiertagen und monatlichen Veränderungen
  • Einfaches Erstellen von Fahrplänen
  • Automatische Berechnung von Mehr- und Minderbezug
  • Import von Preiszeitreihen
  • Verwaltung, Visualisierung und Analyse von Preismodellen und Preisvektoren
  • Monetäre Bewertung von Lastgängen mit Preisen
  • Simulationen und Kostenanalyse zur Unterstützung der Produkt- und Preisgestaltung

Auswertungen (Excel)

  • Export von Zeitreihen
  • Leistungsstarkes Reporting auf Basis von anwenderorientierten Excel-Templates
  • Statistische Auswertungen von Lastgangprofilen
  • Angebotserstellung mit Kostenvergleich verschiedener Varianten

 

EDM-Prognose

Sie schreiben Lastgänge fort mit Berücksichtigung von Feiertagen und monatlichen Veränderungen. Das System unterstützt Sie mit verschiedenen Methoden in der Lang-, Mittel- und Kurzzeitprognose. Mit der Berücksichtigung von Wochentagen und Wetterdaten erstellen Sie auch genaue Prognosen für die nächstfolgenden Tage. Mit der Verknüpfung von verschiedenen Lastgängen mit zusätzlicher Skalierungsfunktionen (Summe, Multiplikation mit Konstanten) berechnen Sie automatisch Mehr- oder Minderbezugsmengen. Mit Statistikauswertungen beurteilen Sie die Lastgänge auf die Möglichkeiten eines strukturierten Energieeinkaufs und bewerten dabei das entstehende Risiko.

SDAT-Hub

Der standardisierte Austausch der Messdaten (SDAT) zwischen den Marktpartnern in der schweizerischen Elektrizitätsversorgung erfolgt nach den Regeln der Branchendokumente des Verbandes der schweizerischen Elektrizitätswerke (VSE): www.strom.ch.
Die Partner tauschen dabei elektronische Zustelladressen aus, welche bei einem Lieferantenwechsel angepasst werden müssen. Der „SDAT-CH-Hub“ speichert diese Zustelladressen zentral und leitet die Dokumente automatisch zu den passenden Zustelladressen weiter. Der Aufwand für den Austausch und die Pflege der Zustelladressen zwischen allen Marktpartnern wird erheblich verringert.

EDM-Portfoliomanagment

Sie kaufen die Energie mit Handelsprodukten des Terminmarktes. Die Berechnungsbasis sind dabei Stunden-Schritte. Die Prognose-Lastgänge werden im Modul EDM-Prognose erstellt und mit den Produktpreisen bewertet. Die Zeitreihen der Energiemengen und der finanziellen Werte können beliebig aggregiert und ineinander verschachtelt werden.

Lastverläufe und finanzielle Werte werden übersichtlich auf einer Stundenbasis grafisch dargestellt. Sie erkennen den Wertanteil der offenen Positionen und beurteilen die Risiken.
Sie unterbreiten Ihren Kunden ein individuelles Angebot mit transparentem Vergleich der Kosten vorher und nachher. Die Kosten basieren auf tatsächlichen Lastverläufen. Sie berechnen die Auswirkungen auf Ertrag und Marge.

EDM-SDAT

ESL-EVU® führt Ihren täglichen und monatlichen Messdatenaustausch mit Ihren Marktpartnern vollautomatisch und autonom durch. Die Lastgänge werden gemäss dem standardisierten Datenaustauschverfahren (SDAT CH) zeitgesteuert an beliebige Empfänger elektronisch weiter versendet. Dabei stehen verschiedene Protokolle und Formate zur Verfügung. Sie greifen in diesen Prozess nur im Fehlerfall ein. Das System unterstützt und bearbeitet auch die Wechselprozesse Lieferantenwechsel, Lieferende, Grundversorgung, Einzug/Endverbraucherwechsel und Auszug.

Die Encontrol AG ist die führende Schweizer Softwareherstellerin für Energie- und Wasserversorgungs-Unternehmen.  Mit der nahtlosen Integration zwischen ESL-EVU und Infoma newsystem steht Ihnen die umfassendste Komplettlösung für alle Bereiche des Managements der Energieversorgung zur Verfügung.

Referenz

Sicherheit als oberstes Ziel

  Die Aargauer Gemeinde Merenschwand setzt seit über 20 Jahren die Fachlösungen der Axians …
Referenz

Infoma newsystem hat sich innert kürzester Zeit als führende Branchenlösung der Zentralschweiz etabliert.

Als 2012 die ersten Ob- und Nidwaldner Gemeinden die Arbeit mit Infoma newsystem aufnahmen, wurde …
Aktuelles

Rechnungen elektronisch versenden

Mit Infoma newsystem haben Sie die freie Wahl, wie Sie Ihre Rechnungen versenden möchten.  …