Lösungen
Märkte
Services
Unternehmen
Finanzen

Finanzen

Finanzen

Infoma GeSoft bietet mit einem modernen User-Interface grosse Flexibilität und noch mehr Sicherheit. Die Gemeindefachlösung wird laufend mit neuen Funktionen weiterentwickelt und optimiert. Anforderungen aus der kantonalen oder eidgenössischen Gesetzgebung wie Kontoplan HRM2 sowie der ISO20022 Standard für die Harmonisierung des Zahlungsverkehrs werden jeweils rechtzeitig bereitgestellt und ausgeliefert. Mit Infoma GeSoft gelingt es den Verwaltungen, die Arbeitsabläufe aktiv zu gestalten und auf Änderungen angemessen reagieren zu können. Die bewährte Branchenlösung verbindet mehr als 15 Jahre Erfahrung im Bereich der öffentlichen Verwaltungen, Innovation sowie zukunftssicherer Technik.

Modulrechnungen

Individuelle Rechnungserstellung

Mit Infoma GeSoft Modulrechnungen werden Rechnungen auf Verlangen z. B. für die Schulzahnpflege, Musikschule, Bewilligungen und Sondergebühren mittels Textbausteinen erstellt. Die Übertragung in die Debitorenbuchhaltung sowie die Hauptbuchhaltung erfolgt automatisch.

Interkommunikations-Rechnungen

Mit Infoma GeSoft Modulrechnungen können automatisch Fakturen aufgrund bestimmter Datenbank-Selektionen erstellt werden, wie z.B. Hundetaxen aufgrund von Eintragungen im Hundekontrollstamm. Es werden beliebige Tarife und Tarifstrukturen und die automatische Debitorenverbuchung unterstützt.

Referenz

Axians Ruf AG – Service Desk: Gemeinde Wängi

Dank der speditiven und kompetenten Unterstützung durch die Applikationsspezialisten der Axians Ruf …
Referenz

Saas Fee und Saas Grund setzen auf Infoma newsystem

Wir sind überzeugt, dass die neue Palette «Infoma newsystem» eine lösungsorientierte, …
Aktuelles

Herzlich willkommen den Gemeinden Seengen, Ammerswil und Egliswil

Die drei Gemeinden Seengen, Ammerswil und Egliswil arbeiten ab 2021 mit Infoma newsystem. Die drei …