Lösungen
Märkte
Services
Unternehmen
Finanzen

Finanzen

Finanzen

Mit Infoma newsystem arbeiten Sie mit verschiedenen Kontenplänen, wie HRM1, HRM2 oder KMU, und werten Ihre Daten nach institutioneller, funktionaler und Artengliederung aus. Dank der vollständigen Integration aller Module werden Ihre Rechnungen automatisch in der Finanzbuchhaltung gebucht. Ihr Budget haben Sie von der Erstellung bis zur Überwachung immer im Griff. Mit den Modulen Finanzplanung und Geldflussrechnung können Sie jederzeit aktuelle Entscheidungen treffen. Neben der unkomplizierten Abwicklung des täglichen Kassengeschäfts werden auch Massenfakturierungen - zum Beispiel nach dem automatischen Einlesen der Daten der Zählerablesungen - mit minimalem Aufwand erstellt.

Alle Informationen zur Harmonisierung des Zahlungsverkehrs mit Infoma newsystem finden Sie hier.

Kostenrechnung

…effizient Arbeiten dank individuellem Detaillierungsgrad

Der Abgleich zwischen Kostenrechnung und Finanzbuchhaltung ist individuell definierbar. Es kann ein Kostenarten- und Gliederungskostenartenplan geführt werden. Dank Stapelverarbeitungen wie «Kostenarten von Fibu übernehmen» oder «Kostenart in Gliederungskostenartenplan einfügen», erfolgt eine effiziente Einrichtung und Verwaltung der Kostenrechnung, auch mit der Möglichkeit, Ist- und Budget-Umlagen detailliert einzurichten.

Infoma newsystem bietet eine benutzerfreundliche Erfassung der Umlagen mittels Stapelverarbeitung «Umlagen kopieren» und «Massenkopie Umlagen».

Ihre Vorteile

  • Benutzerdefinierte Umlagen
  • Datenimport mittels Schnittstellen
  • Budgetierung direkt in der Kostenrechnung
  • Vollintegration mit allen Modulen

Flyer öffnen

Kostenrechnung
Referenz

Neuhausen am Rheinfall ist begeistert vom Support

  Michael Krisch, Leiter Einwohnerdienste …
Referenz

Saas Fee und Saas Grund setzen auf Infoma newsystem

Wir sind überzeugt, dass die neue Palette «Infoma newsystem» eine lösungsorientierte, …
Aktuelles

Alle Bedürfnisse optimal abgedeckt

Auch St. Niklaus, die sechstgrösste Gemeinde des Oberwallis mit seinen ca. 2’400 Einwohnern, …